Was tut sich bei uns ?

Der C-Wurf präsentiert sich..................

Am letzten Wochenende, also am Ende der 5. Lebenswoche, haben wir mit den Welpen den Besuch des ÖDK Hauptzuchtwartes Roland Reisinger und seiner Familie genutzt um unseren C Wurf bei perfektem Wetter Rassegerecht zu positionieren bzw. zur ersten Beurteilung eines Formwertes jedes Welpen zu stellen. Dabei zeigten sich die Zwerge bereits ganz toll und durch die erfahrenen Hände von Romana war das Einnehmen der richtigen Position innerhalb kürzester Zeit erledigt. Es sind dabei ganz tolle Bilder jedes einzelnen Welpen herausgekommen. Man sieht nun bereits ab dem Ende der 5. Lebenswoche sehr gut die einzelnen Vorzüge jedes Hundes und kann schon ganz gut deren Proportionen, Winkelungen, äußeres Gebäude und die Aufknöcherung toll beurteilen. Aber für uns sind die Cs natürlich immer die schönsten Welpen auf der Welt...................:-) :-) :-)

Hier die Bilder in guter Qualität die am letzten Wochenende entstanden sind......

 

Unsere Dobizwerge waren heute das erste Mal draussen......

Heute waren wir mit allen Welpen das erste Mal außerhalb der Wurfkiste unterwegs. Es ging praktischerweise auf die Terrasse und schon ein wenig ins Gras unseres Gartens. Es war dabei sehr schön zu sehen, dass alle Welpen ohne Furcht die neue Umgebung interessiert erkundeten und neugierig alles beschnupperten. Da die Herbstsonne noch recht warm war, konnten wir schon 20 Minuten im Freien verbringen. Danach konnte man deutlich sehen wie sehr die neuen Reize (frische Luft, helles Licht, neue Gerüche und Geräusche) die Welpen beansprucht haben. Sie haben anschließend an unseren Ausflug 4 Stunden durchgeschlafen....... :-) :-) :-) Wir planen in den nächsten Tagen, sofern das Wetter es zulässt, immer wieder die Zeit draussen auszudehnen und mehr und mehr Reize etc. einzubauen. Wunderschön zu sehen wie schnell sich die Welpen von Tag zu Tag entwickeln.....