Was tut sich bei uns ?

Viper wurde von Franyo belegt.......

Am 27.01.2019 und 28.01.2019 wurde Viper von Franyo Freiherr von Hohenzollern erfolgreich gedeckt. Beide Deckpartner verstanden sich auf Anhieb sehr gut und mit dem richtigen Deckzeitpunkt (nach 3 erfolgten Progesteron Messungen) war die Verpaarung beider Hunde sehr angenehm und zeitlich wenig aufwendig. Da Franyo ein bereits erfahrender Deckrüde ist hat das Decken und das anschließende "Hängen" unkompliziert stattfinden können. An diesen beiden Tagen konnte Ich den Rüden näher kennlernen und kann nun überzeugt sagen, dass er nicht nur vom Formwert sehr ansprechend ist sondern auch ein super Wesen besitzt.

Schnappschuss vom 1. Decktag

 

Wir warten nun voller Spannung auf Ende Februar, wo wir dann den 1. Ultraschall mit Viper machen um die Trächtigkeit festzustellen.

Wir werden sobald wir das Ergebnis haben, weiter berichten wie es mit dem B-Wurf weitergeht.

Viper ist läufig... spannende Tage - Deckzeitpunktbestimmung!

Seit der letzten Läufigkeit im Sommer 2018 warten wir schon gespannt auf die Läufigkeit unserer Zuchthündin Viper. Nun ist es soweit und Viper geht am 21.01.2019 zur ersten Untersuchung für die Bestimmung des Deckzeitpunktes. Hierbei werden neben der Bestimmung der Progesteron Level auch noch ein paar andere Werte, die wichtig für das Decken sind vom TA erhoben. Wir werden wahrscheinlich irgendwann in der nächsten oder spätestens der übernächsten Woche zu unserem Rendevous mit Franyo Freiher von Hohenzollern fahren und hoffen natürlich ganz stark, dass alles gut verlaufen wird und wir Ende Februar per Ultraschall eine Trächtigkeit bei unserer Viper sehen werden!!!

Wir werden weiter berichten, wie es mit unserem B-Wurf weitergeht! :-) :-) :-)